protomedikus

protomedikus
protomèdikus m
DEFINICIJA
zast. najugledniji i najstariji u liječničkom zboru, prvi liječnik, primarijus
ETIMOLOGIJA
proto- + v. medikus

Hrvatski jezični portal. 2014.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Look at other dictionaries:

  • Santorīni — Santorīni, Giovanni Domenico, Anatom, geb. 6. Juni 1681, gest. 7. Mai 1737 als Protomedikus am Hospital in Venedig. Nach ihm sind benannt die Emissaria Santorini (s. d.), die Cartilagines Santorinianae, zwei kleine Knorpel auf den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Johann Jakob Hartenkeil — Johann Jakob Hartenkeil, Kupferstich v. F. Bollinger, 1801 Johann Jakob Hartenkeil (* 28. Januar 1761 in Mainz; † 7. Juni 1808 in Salzburg) war ein Salzburger Arzt des späten 18. Jahrhunderts[1], Leibarzt des Fürsterzbischofs, Ch …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph Ernst von Koch-Sternfeld — Joseph Ernst Ritter von Koch Sternfeld (* 25. März 1778 Wagrain; † 29. Juni 1866 Tittmoning) war ein salzburgisch bayrischer Beamter, Geograph, Historiker und Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wirken …   Deutsch Wikipedia

  • Josua Opitz — Josua Opitz; zeitgenössischer Holzschnitt Josua Opitz (auch: Opitius oder Iosua Opicius) (* um 1542 in Neukirchen/Pleiße in der Markgrafschaft Meißen; † 11. November 1585 in Büdingen) war ein deutscher lutherischer (flacianischer) Theologe und… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm von Hofkirchen — Wilhelm I. Frei und Panierherr von Hofkirchen, Herr zu Kollmitz (Kollmünz) und Drösiedl (Dressidel) (* um 1529 in Drösiedl; † 1584[1], vermutlich in Wien oder Schloss Vösendorf) war ein österreichischer Feldmarschall und Hofkriegsrats Präsident… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”